Abiturfeier 2018

Feierliche Ausgabe der Abitur-Zeugnisse 2018

Der 99er-Jahrgang blickt selbstbewusst nach vorn

 

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Jetzt kommen nur noch Nullen. Diese provokante These war Teil des 2018er Abi-Mottos, das da lautete „The last 90er - jetzt kommen nur noch Nullen“. 104 Schüler/-innen hatten ihr Abitur bestanden, 18 hatten sogar eine 1 vor dem Komma und das musste gefeiert werden.

Zuerst waren die Mottotage, dann die Abiklausuren-Ergebnisse und jetzt gab es kein Halten mehr. Stolz und Erleichterung erfüllten die Schule. Nach der wohlwollenden Begrüßung durch Schulleiterin Christa van Berend ging ein Raunen durch das Forum. Junge Frauen in hinreißenden Kleidern, junge Männer, die trotz der Hitze Hemd und Krawatte trugen, betraten zu individuell gewählter Musik von Hiphop bis Hendrix die Bühne.

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Der Leistungskurs (LK) Biologie von Kerstin Liske war als erster an der Reihe. Mit roten Rosen begrüßte die Lehrerin ihre Schüler/-innen und überreichte die allgemeine Hochschulreife.

Der LK Englisch (Nadine Dziobek) folgte und Eltern fotografierten und filmten um die Wette.
Der LK Kunst (Markus Schmidt) erinnerte an seine großartigen Ausstellungen (u.a. im Kloster Saarn) und ein Schüler dachte in seiner Dankesrede laut darüber nach, wie wichtig wohl das Wissen über Rembrandt für sein Maschinenbau-Studium sein könnte.

Der LK Deutsch (Marcus Beling) nannte seinen Lehrer anerkennend die „größte, aber schlauste Quasselstrippe“, was dieser wiederum wortkarg, aber lachend zur Kenntnis nahm.

Gute Laune war programmiert, als Oberstufenleiterin Ines Steinke in ihrer Ansprache das Abiturmotto unter die Lupe nahm. „Die Letztgeborenen des 20. Jahrhunderts haben also ihr Abitur“, stellte sie fest und erinnerte an die Ereignisse im Jahre 1999. Da wurde die Bundesrepublik 50 Jahre alt, da gab es eine Sonnenfinsternis und Endzeitpropheten hatten für den Millenniumswechsel einen Weltuntergang vorausgesagt. Weit gefehlt. In der Philosophie, so Ines Steinke, symbolisiere die 99 den baldigen Neuanfang. Sie zitierte Heraklit mit „Nichts ist so beständig wie der Wandel“ und appellierte an die Abiturienten, gesellschaftlichen Veränderungen offen gegenüber zu stehen, Lösungsvorschläge zu formulieren und stets nach Glück und Liebe zu streben. Sie wünschte sich für die jungen Menschen, dass sie einen würdigen Platz in der Gesellschaft fänden.

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs
Nach den Auszeichnungen im MINT-Bereich und einer Stipendien-Vergabe bot der Auftritt von Rosalba wieder einen Gänsehautmoment. Die junge Sängerin mit der samtigen Stimme performte ein gefühlvolles Liebeslied und wurde begeistert gefeiert.

Dankbar fiel auch der Applaus für die spaßige Rede der Beratungslehrer Lena Bender und Sebastian Bloschies aus. Beide erinnerten an die guten Seelen, an die Spaßvögel, an die Strategen und an die, die ihre Prioritäten nicht unbedingt in der Schule gesetzt hätten, sondern zum Beispiel beim Aufleveln für das „Pokemon Go“-Spiel. Erleichtert lachten die Abiturienten auch, als das Beratungsteam sie endlich von der Attest-Pflicht befreite und versprach: „Ihr müsst nie wieder einen LUPO-Bogen ausfüllen!“

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

Abifeier, Abiturjahrgang 2018 - ghs

 

Text:    Petra Unland
Bilder:  Bettina Hogendorf

 



Druckerfreundliche Version Druckerfreundliche Version

Beitrag als PDF-Datei herunterladen Beitrag als PDF-Datei herunterladen

Transparenter Pixel