ALDI SÜD lud ein und …

transparentes GIF (blank)

… zwölf SchülerInnen unseres 9. und 10. Jahrganges ergriffen am 6. Juli die Gelegenheit,
sich in einer neuen Filiale der Firma Aldi Süd in Styrum, Heidestraße, über die Firma und
deren Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren.
transparentes GIF (blank)

Besuch Aldi 2011

transparentes GIF (blank)
Viele der TeilnehmerInnen bzw. deren Familien sind selber Kunden oder Kundinnen
dieser Lebensmittelkette, insofern sind viele Punkte des Firmenkonzeptes bekannt.
Zahlreiche Beiträge der jungen TeilnehmerInnen zeigten dies!

Die sachkundigen und intensiven Erläuterungen des Leiters mehrerer Mülheimer Aldi-
Filialen, Herrn Kohllöffel, erklärten das Gesamtkonzept jedoch umfassend. Zum Beispiel
wissen die TeilnehmerInnen nun, warum die Frischetheken, mit Obst und Gemüse
bestückt, sich am Ende der Ladenstraße vor den Kassen befinden: Es ist alles so schön
bunt und riecht gut!
 

Weitere Eindrücke: Auch die Aldi-Filiale in der Heidestraße verfügt über einen
Backautomaten, der frisches Brot, Brötchen oder Bretzel auswirft. Neu jedoch war diese
Info: Auch die farbliche Gestaltung des Designs der Backstation unterliegt psychologischen
Gesichtspunkten…Oder: Im Lagerbereich, der erstaunlich klein ist, weil täglich frisch
angeliefert wird, konnten unsere SchülerInnen die 21 Grad minus im Tiefkühlbereich am
eigenen Leib testen.

In einem abschließenden Gespräch mit Herrn Löhr, Projektleiter der Unternehmer-
verbandsgruppe e.V., und Herrn Kohllöffel erfuhren die TeilnehmerInnen viel
Wissenswertes über einen möglichen Berufsweg in diesem Unternehmen:

Konkret: Information zur erwarteten Arbeitsmotivation, zu Anforderungen und zur
übertariflichen Bezahlung bei der Firma Aldi. Auch zu Aufstiegsmöglichkeiten (z.B. über
das Duale Studium)!
Jeder hat übrigens die Möglichkeit, sich um einen Praktikumsplatz zu bewerben;
dieser bietet vielleicht eine Chance auf einen Ausbildungsplatz. Viele Fragen konnten
gegen Ende dieser Betriebserkundung um 16.30 beantwortet werden. 

Wir danken dem Projektleiter „Vertiefte Berufsorientierung“ der
Unternehmerverbandsgruppe e.V.
Mülheim, Herrn Thomas Löhr, und der
Filialleitung der ALDI GmbH & Co. KG, Filiale 5, Herrn Kohllöffel!

transparentes GIF (blank)

Text:  Rosmarie Scholz
Bild:   Rosmarie Scholz



Druckerfreundliche Version Druckerfreundliche Version

Beitrag als PDF-Datei herunterladen Beitrag als PDF-Datei herunterladen

Transparenter Pixel