Auftaktveranstaltung

Blank-Gif für Gestaltungszwecke 

Auftaktveranstaltung

Nichts verlief in der Generalprobe zur Auftaktveranstaltung unserer 40-Jahr-Feier
wie geplant:

CDs von Darstellen und Gestalten verschwunden, Requisiten durch unentwegtes
Proben beschädigt, Notlichtbeleuchtung während der Schwarzlichtpräsentation,
Beamer ohne Signalempfang …

Aber man weiß ja aus der Theaterbranche: Je schlechter und chaotischer die
Generalprobe, je besser und organisierter die Première. Und diese Erfahrungen
bewahrheiteten sich auch – mit Ausnahme eines kleinen Beamerstreiks ganz zu
Beginn, der jedoch schnell behoben werden konnte.

Beginn der Veranstaltung – Dunkel im Zuschauerraum.
Blank-Gif für Gestaltungszwecke

Auftaktveranstaltung 40 Jahre G-H-S, Jubiläum 

Blank-Gif für Gestaltungszwecke
Das Schwarzlichttheater
des Wahlpflichtfaches Darstellen und Gestalten/Jg7 führt
mit selbst entworfenen und angefertigten Materialien in die „Geburtstagsfeier“ ein:
Da ziehen Vögel eine Geburtstagsbanderole, ein Autokorso folgt dem Weg zum Fest
und zuletzt schnattern bunte Schnäbel ein Geburtstagslied.
Blank-Gif für Gestaltungszwecke

Auftaktveranstaltung 40 Jahre G-H-S, Jubiläum

Blank-Gif für Gestaltungszwecke
Nach würdigenden Worten der Bürgermeisterin R. aus der Beek und des
Ministerialrates U. Thünken
führt die Schulleiterin Ch. van Berend in einem Streifzug durch 40 Jahre  Geschichte der Gustav-Heinemann-Schule, aufgelockert durch eine interessante und aussagekräftige PPPräsentation mit Zeitungsartikeln
und Bildmaterial.
Hierbei unterstützt wird Ch. van Berend durch Schilderungen der Familie Weber, die seit drei Generationen unserer Schule treu geblieben ist und die Entwicklung von der
Gründungsphase bis zum heutigen Tag begleitet hat und sogar noch in die Zukunft
hinein begleiten wird.

Blank-Gif für GestaltungszweckeBlank-Gif für GestaltungszweckeBlank-Gif für Gestaltungszwecke
Auftaktveranstaltung 40 Jahre G-H-S, Jubiläum

Blank-Gif für Gestaltungszwecke
Ebenso vermag sich R. Scholz, Mitglied des Gründungskollegiums und noch immer
„im Amt“ gut an die ersten Stunden zu erinnern und die eine oder andere Episode ruft
so manches Schmunzeln hervor.

Weiter geht es mit dem Redebeitrag des Reformpädagogen Otto Herz. In einem
Rückblick auf beinahe 100 Jahre Schulgeschichte führt er die
Schulentwicklungsdiskussionen – unter Beifall des Publikums - ad absurdum und zieht
mit Unverständnis das Resümee, dass man in einem Schulsystem des 19. Jahrhunderts und mit LehrerInnen des 20. Jahrhunderts SchülerInnen des 21. Jahrhunderts unterrichtet.

Blank-Gif für GestaltungszweckeAuftaktveranstaltung 40 Jahre G-H-S, Jubiläum

Blank-Gif für Gestaltungszwecke
Nach so vielen Streifzügen, Rückblicken und Vorausschauen qualmen die Köpfe.
Da kommen das Buffet mit Hunderten angerichteter kleiner Kanapees und die
erfrischenden Getränke
wie gerufen. Gerne lässt man sich an den hübsch
dekorierten Stehtischen zu einem auch etwas längeren Gespräch verführen – obwohl
die Pause eigentlich nur knapp angedacht war.

Früh am Morgen schon konnte man emsiges Treiben aus der Elternschaft in der
Schulküche wahrnehmen: 2 riesige Wagen mit Baguettes rollten durch den
Eingangsbereich, hinterließen fast den Duft Pariser Cafés, verschwanden aber schnell
im Aufzug, um unter zahlreichen helfenden Händen zu äußerst schmackhaften
Häppchen verarbeitet zu werden.

An dieser Stelle möchten wir den vielen Eltern unseren herzlichsten Dank aussprechen – ohne ihre grandiose und professionelle Unterstützung hätte so mancher der Gäste
unsere Mammutveranstaltung wohl weniger entspannt überstanden.

Auch den Schülerinnen aus dem Wahlpflichtbereich Darstellen und Gestalten
der Jahrgänge 9 und 10 gilt unser Dank, die gekonnt den Service übernehmen.

Weiter geht es dann mit dem sog. Unterhaltungsprogramm.
Blank-Gif für Gestaltungszwecke

Auftaktveranstaltung 40 Jahre G-H-S, Jubiläum

Auftaktveranstaltung 40 Jahre G-H-S, Jubiläum

Blank-Gif für Gestaltungszwecke
Eine Gruppe von 6 SchülerInnen aus dem Kurs Darstellen und Gestalten der
Jahrgänge 8 und 9
legen einen in unzähligen Proben außerhalb der Unterrichtszeit
selbst entwickelten, überwältigenden Slapstick hin. Dieser findet sogar bei den Profis
Emscherblut höchste Anerkennung.
Blank-Gif für Gestaltungszwecke

Auftaktveranstaltung 40 Jahre G-H-S, Jubiläum

Auftaktveranstaltung 40 Jahre G-H-S, Jubiläum
Blank-Gif für Gestaltungszwecke
Danach folgen 20 Minuten Improvisationstheater mit Emscherblut zum Thema
„Rund um die Schule“. Da bleibt kein Auge trocken – selten hat man ein so laut
lachendes Publikum hören können.

Und zum Schluss dann die Präsentation unseres neuen Schullogos.
Blank-Gif für Gestaltungszwecke

Auftaktveranstaltung 40 Jahre G-H-S, Jubiläum

Blank-Gif für Gestaltungszwecke
Professionell schildern die beiden Schülersprecher Dennis und Angelina die
Entwicklung – von der ersten Idee in der Schülervertretung, über den LOGO-
Wettbewerb innerhalb der Schülerschaft, den Jury-Sitzungen bis zur Entscheidung für
den Entwurf von Steven/Jg12 und schließlich zum Endprodukt.

Synchronisiert mit einem Musikstück und professionell aufgearbeitet wurde die
Präsentation durch unseren Webmaster und erzielt natürlich damit die geplante
Wirkung:

Begeisterung!

Nach all diesen beeindruckenden Beiträgen des Festaktes ist es dann auch beinahe
unbedeutend, dass wir die übliche Überziehungszeit von Thomas Gottschalk in
„Wetten, dass??? “ bei weitem getoppt haben J …

 Blank-Gif für Gestaltungszwecke

Weiterführende Links:

Pfeil zur Strukturierung von InhaltenNRZ: "Eine Schule für Generationen", 29.05.10

Pfeil zur Strukturierung von InhaltenWAZ: "Familie der ersten Stunde", 29.05.10

Pfeil zur Strukturierung von InhaltenStreifzug durch 40 Jahre Gustav-Heinemann-Schule



Druckerfreundliche Version Druckerfreundliche Version

Beitrag als PDF-Datei herunterladen Beitrag als PDF-Datei herunterladen

Transparenter Pixel