Berufsorientierung Sekundarstufe II - Termine

transparentes GIF (blank)

Die Agentur für Arbeit, Mülheim an der Ruhr und unsere Schule haben ab 28. Januar
drei Veranstaltungen für die Sekundarstufe II organisiert, die inhaltlich aufeinander
aufbauen. Sie sollen den Schülerinnen und Schülern in einer entscheidenden Phase
der beruflichen Orientierung Unterstützung und Informationen bieten.

  • Am Freitag, dem 28. Januar, werden drei Referenten der Agentur für
    Arbeit in zwei Vortragsrunden (je 2x drei Vorträge a ca. 20 Schüler) 
    folgenden Service bieten: u.a. Vorab-Infos zu Studium / dualem Studium,
    Studienvoraussetzungen, Einstellungschancen, Linklisten etc.
     Die zwei
    Vortragsrunden erstrecken sich von der 5. bis zur 8. Stunde einschließlich.
    transparentes GIF (blank)
  • Am Dienstag, 8. Februar, ab 13.00 Uhr wird ein Workshop in
    Seminarform für interessierte Schülerinnen und Schüler zum Thema
    Onlinetest-Verfahren Anleitungen und Infos in praktischer Anwendung bieten.
    Dieser Workshop wird in einem der PC-Räume stattfinden.
    transparentes GIF (blank)
  • Am Mittwoch, 16. Februar sind die SchülerInnen des 12. und des
    13. Jahrganges der Gustav-Heinemann Gesamtschule sowie  deren Eltern
    zu einer Infoveranstaltung über berufliche Orientierung eingeladen:
    Gastreferent ist Herr Ewald Matzkat (Berufsberater akademische Berufe)
    von der Agentur für Arbeit Mülheim. Er wird allgemeine und spezielle
    Informationen u.a. zu Studium/dualem Studium, Finanzierungsmöglichkeiten
    wie Bafög etc., Auslandsstudium, Ausbildungsmöglichkeiten mit
    Fachhochschulreife nach Klasse 11 und 12 vermitteln und den SchülerInnen
    und vor allem den Eltern für Fragen zur Verfügung stehen. 

    Bereits am 28.1. hatten die SchülerInnen des 12. Jahrganges Gelegenheit,
    sich mittels der Vorträge von drei ReferentInnen der Agentur für Arbeit im
    Schulgebäude einen Überblick über verschiedene Ausbildungs- und
    Studienmöglichkeiten zu verschaffen bzw. ihren Informationsstand zu erweitern
    und mit den drei Arbeitsberatern Kontakte für Beratungsgespräche zu knüpfen.

    Punkt zur Strukturierung von InhaltenOrt: Silentium der Gustav-Heinemann Gesamtschule,
    Punkt zur Strukturierung von InhaltenZeit: 19:00 Uhrtransparentes GIF (blank)


Druckerfreundliche Version Druckerfreundliche Version

Beitrag als PDF-Datei herunterladen Beitrag als PDF-Datei herunterladen

Transparenter Pixel