Ehrenamt 12/15

 

Stehen wir noch am Kai oder schon mit den Füßen in der Ruhr?
Blank-Gif für Gestaltungszwecke

Ausflug mit den Ehrenamtlichen zum Mezzomar in Mülheim als
kleines Dankeschön für die tatkräftige Unterstützung

Blank-Gif für Gestaltungszwecke

Ausflug der Ehrenamtlichen, Dezember 2015

Blank-Gif für Gestaltungszwecke
Eigentlich sollte der Ausflug nach Dortmund zum Weihnachtsmarkt gehen.
Denn eigentlich wollten wir dem - inzwischen zur Tradition gewordenen -
Besuch eines Weihnachtsmarktes treu bleiben.
Und eigentlich wurden wir bislang vom Wettergott stets verwöhnt.
Doch in diesem Jahr prognostizierte man üble Wolkenbrüche.
Blank-Gif für Gestaltungszwecke

Ausflug der Ehrenamtlichen, Dezember 2015

Blank-Gif für Gestaltungszwecke
Flugs organisierte Sozialpädagogin Elke Szogs eine Alternative – ein Treffen zum
Brunch im Mezzomar, am Mülheimer „Jachthafen“ gelegen. Warum  in die Ferne
schweifen, wenn das Gute liegt so nah?
Dabei sollte das Wetter dann auch keine Rolle spielen.
Aber die Frage: „Stehen wir noch am Kai oder schon mit den Füßen in der Ruhr?“
erübrigte sich – weder Wolkenbrüche noch Windböen. Kein einziges Tröpfchen Wasser
fiel vom Himmel: „Wenn Engel reisen!“
Mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet wurden wir im Mezzomar verwöhnt. Folglich
standen an diesem Tag die Kalorienuhren still. Wer will da schon Spielverderber sein!
Blank-Gif für Gestaltungszwecke

Ausflug der Ehrenamtlichen, Dezember 2015

Blank-Gif für Gestaltungszwecke
Im geschmackvoll modernen Ambiente und dazu noch „trockenen Fußes“ konnte sich
die Didaktische Leiterin der Schule, Frau Feldmann,  bei den ehrenamtlich arbeitenden
Eltern bedanken für all ihr Engagement und ihre zuverlässige Unterstützung. Immerhin
mehr als 60 Eltern stehen der GHS in diesem Schuljahr zur Seite – eine beachtliche Zahl,
auf die wir überaus stolz sind. Eine Zahl – und das sollte nicht unerwähnt bleiben –
die auf den Tatendrang unserer Sozialpädagog/-innen zurück zu führen ist: Denn sie
werben mit viel Energie um ehrenamtliche Helfer/-innen aus dem Elternkreis und stehen
stets mit Rat und Tat zur Seite.

Blank-Gif für Gestaltungszwecke

Ausflug der Ehrenamtlichen, Dezember 2015

Blank-Gif für Gestaltungszwecke
Ohne die ehrenamtliche Unterstützung  wäre es unserer Schule nicht möglich,
ein derart vielfältiges Angebot in den Freizeitbereichen zu machen.
Auch die beeindruckende Zahl von  Kursen innerhalb unserer Konzeption LERNEN
INDIVIDUELL könnte nicht aufrecht erhalten werden, müssten viele der
LEIV-Lehrer/-innen stattdessen Aufsichten in den Freizeitbereichen übernehmen.
Bei all dem Miteinander war es dann auch kein Wunder, dass man schnell ins Gespräch
kam, sich die Eltern untereinander austauschten oder auch Gespräche mit den
Sozialpädagoginnen und der Didaktischen Leiterin führten.
Mache Fragestellungen, Überlegungen, Anregungen kamen zur Sprache, die sich im
Alltagsgeschehen vielfach verlieren.

Man sah so viele bekannte Gesichter, aber auch neue Ehrenamtliche, die ihre
Arbeitskraft und ihr Know-how gerne für die Unterstützung des Schulprogramms
einsetzen. Eine insgesamt gelungene Unternehmung.

 

Text:    Ilona Feldmann
Bilder: Elke Szogs



Druckerfreundliche Version Druckerfreundliche Version

Beitrag als PDF-Datei herunterladen Beitrag als PDF-Datei herunterladen

Transparenter Pixel