Einschulung neuer 5. Jahrgang

Sieben neue Klassen starten durch

Der neue 5. Jahrgang ist angekommen

 

Zu den aufregendsten Minuten des neuen Schuljahres gehört die Begrüßungsfeier des neuen 5. Jahrgangs. Schulleitung, Beratungsteam und Klassenlehrer/-innen fiebern dem Ereignis genauso entgegen wie die künftigen Neulinge im Schulgebäude.

 

Einschulung nuer 5. Jg. 13.08.2020 - Melanie JunckerDie Hygienevorschriften und Corona-Verordnungen beachtend, hatten sich Kinder und Erziehungsberechtigte im Forum versammelt, wo Schulleiter Thomas Ratz den Nachwuchs herzlich begrüßte. „Ihr habt allen Grund zur Freude“, sagte er und zählte den Anwesenden die Vorzüge seiner Schule auf. Dabei wurde deutlich, dass es ihm vor allem darum geht, dass junge Menschen sich an seiner Schule wohl fühlen, um in einer „lebensnahen, den Schülern zugewandten Atmosphäre“ den bestmöglichen Schulabschluss zu erreichen.


Einschulung neuer 5. Jg. 13.08.2020 - Melanie JunckerPia Blättgen, Abteilungsleiterin 5/6, verdeutlichte mit ihrer Fabel vom erfolgreichen Frosch, was gemeint war. Bei einem Frosch-Wettrennen, bei dem die Spitze eines hohen Turms erklommen werden sollte, hätten die meisten früh aufgegeben. Auffallend war dabei, dass sich einer ohne zu zögern durchgekämpft hatte. Er hatte nämlich nicht auf die gehört, die ihm sagen wollten, er würde es sowieso nicht schaffen. Deshalb richtete Pia Blättgen ihren Appell an alle Beteiligten, die Fünftklässler/-innen mit Geduld und Motivation auf deren Bildungsweg zu unterstützen. Vor allem in Zeiten wie diesen.
Diesem Appell schlossen sich die Beratungslehrerin Cemile Dömek, die Sozialpädagogin Hannah sowie die Schulpflegschaftsvorsitzende Daniela Kruse an.

 

Einschluung nuer 5. Jg. 13.08.2020 - Melanie JunckerNach dem Vortrag der Theater-AG gemeinsam mit Schulhund Cleo betraten die neuen Klassenlehrer/-innen die Bühne, stellten sich vor und riefen die Schüler/-innen zu sich. Anschließend ‚pilgerten‘ Annika Burton (5.1), Miriam Evers (5.2), Steffi Jehles (5.3), Zeljko Malinovic (5.4), Marita Münstermann (5.5), Christian Völlmecke (5.6) und Sebastian Kreischer (5.7) ihren Klassen zum neuen Klassenraum. Endlich angekommen - auch mit Maske!



Druckerfreundliche Version Druckerfreundliche Version

Beitrag als PDF-Datei herunterladen Beitrag als PDF-Datei herunterladen

Transparenter Pixel