Informationen für den 12. Jahrgang (Q1)

21.12.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs, liebe Eltern,

hier findet Ihr einen Infobrief zur aktuellen Situation der Berufsberatung an unserer Schule.

Außerdem erwarten Euch im Januar die „Wochen der Studienorientierung NRW“. Was genau ist da eigentlich?

Jedes Jahr werden landesweit an jeder Universität und (Fach-)Hochschule Veranstaltungen angeboten zu

  • Studienangeboten
  • Lehrinhalten
  • Berufsperspektiven

Diejenigen unter euch, die studieren möchten, erhalten diese Einblicke durch Vorlesungsbesuche, Besichtigungen von Laborräumen, themenorientierte Workshops und individuelle Studien- und Berufsberatung.

Eine Übersicht über die Angebote der staatlichen Hochschulen in Nordrhein-Westfalen gibt es auf der Seite der Zentralen Studienberatung NRW: ZSB in NRW: Westfälische Hochschule (zsb-in-nrw.de).

„Während der ‚Wochen der Studienorientierung‘ können Studieninteressierte zum Beispiel Vorlesungen besuchen, Laborräume, Ateliers und Hochschulbibliotheken besichtigen oder eine individuelle Studienberatung in Anspruch nehmen. Ziel ist es, ihnen frühzeitig den Weg an die Hochschulen zu ebnen und sie bei der Wahl des richtigen Studiengangs zu unterstützen. Wer seine Stärken, Präferenzen und Vorkenntnisse bereits mit dem Online-Tool Studifinder ** getestet hat, sollte diese Ergebnisse in die Studienberatung mitbringen.“
Die ‚Wochen der Studienorientierung‘ „…sind ein gemeinsames Angebot von Ministerium für Kultur und Wissenschaft, Ministerium für Schule und Bildung, den Hochschulen sowie der Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit.“

Anders jedoch als in den letzten Jahren erfolgen alle Veranstaltungen im Januar und Februar 2021 aufgrund der vorherrschenden Corona-Pandemie ausschließlich online.

Wir möchten euch/Sie mit diesem Schreiben über verschiedene Online-/virtuelle Angebote der Hochschulen Universität Duisburg-Essen, Heinrich-Heine-Universität und Hochschule Ruhr West in NRW informieren. Die Angebote umfassen z.B.:

  • (virtuelle) Vorlesungsbesuche und virtuelle Campusrundgänge
  • Online-Workshops
  • Individuelle Beratung, auch von Studenten
  • Beratung für Eltern
  • Informationen über Lehramtsstudiengänge und Eignungspraktika, Auslandsaufenthalte, Studienfinanzierung und Stipendienmöglichkeiten etc.

Wie erfolgt eure Teilnahme in diesem Jahr?

In diesem coronageprägten Jahr gilt: Eure fristgerechte Anmeldung, besonders z.B. für virtuelle Workshops, ist für eine Teilnahme an euren Wunschveranstaltungen unabdingbar. Daher solltet ihr frühzeitig auf den jeweiligen Homepages der Universitäten/Hochschulen prüfen, welche Angebote für euch in Frage kommen.

Wir empfehlen zusätzlich die Kontaktaufnahme mit den entsprechenden Ansprechpartnern (für Kontaktdaten siehe unten). Diese sind die Experten vor Ort und stehen euch als solche in beratender Funktion zur Seite.

Neben den hier vorgestellten Angeboten der Hochschulen Uni Due, HHU und HRW möchten wir noch auf die Möglichkeit verweisen, Angebote weiterer Hochschulen – wie zum Beispiel die der Hochschule Rhein-Waal, der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster sowie der RWTH Aachen – wahrzunehmen.

Wir wünschen euch viel Erfolg!

Ferner bitten wir euch, uns mit Angabe des 1. LK sowie eurem Namen mitzuteilen, wer von euch teilnehmen /teilgenommen haben wird.

Mit freundlichen Grüßen

Ines Steinke                    Vera Laufer-Joußen                     Berna Hessling
(Oberstufenleiterin)         (Stubo)                                      Berufsorientierung S II

 

Bleibt gesund!

 

Eure Oberstufenleiterin Frau Steinke 


Druckerfreundliche Version Druckerfreundliche Version

Beitrag als PDF-Datei herunterladen Beitrag als PDF-Datei herunterladen

Transparenter Pixel