Informationen für den 6. Jahrgang

31.08.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs, liebe Eltern,

das neue Schuljahr hat begonnen und damit auch Euer zweites als Schülerin, bzw. Schüler. Wir hoffen mit Euch, dass Ihr die sonst üblichen Veranstaltungen und Projekte auch durchführen könnt. Frau Blättgen als Eure zuständige Abteilungsleiterin wird Euch auf dem Laufenden halten.

Wie Ihr sicherlich wisst, ist die Corona-Krise noch nicht überstanden und so haben sich neue Bedingungen für den Schulbetrieb ergeben. An der Gustav-Heinemann-Schule haben wir in Anlehnung an die Vorgaben des Ministeriums ein umfangreiches Konzept mit Schutzmaßnahmen erarbeitet, das Ihr bereits kennt. Bitte haltet Euch weiter daran.

Nun kommt hinzu, dass wir weiterhin im Schulgebäude und auf dem Schulgelände eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen werden. Bitte bringt Eure persönlichen Mund-Nasen-Bedeckung mit.

Hier noch ein organisatorischer Hinweis:

  • Sollten Stunden am Ende des Schultages ausfallen, können unsere Schülerinnen und Schüler auch im Jugendzentrum Nordstraße betreut werden. Aufgrund der derzeit gültigen Hygienebestimmungen dürfen max. 15 Schülerinnen und Schüler angemeldet werden. Das Jugendzentrum Nordstraße bittet in diesem Fall um telefonische Anmeldung unter 0208 763571.

 

Bleibt gesund!

 

Euer Schulleitungsteam


Druckerfreundliche Version Druckerfreundliche Version

Beitrag als PDF-Datei herunterladen Beitrag als PDF-Datei herunterladen

Transparenter Pixel

Infobox

Distanzunterricht Infobox - Susanne Kirste

Soeben erreichte uns eine aktualisierte Mitteilung des Krisenstabs der Stadt Mülheim:

Ab Montag, 19. April 2021 gilt für #unsereGHS und alle Mülheimer Schulen:

 

Distanzunterricht für die Jahrgänge 5 bis 9 und 11 (EF)

Wechselunterricht für den Jahrgang 10

Präsenzunterricht für die Jahrgänge 12 (Q1) und 13 (Q2) 

 

Weitere Informationen zum Schulbetrieb an #unsererGHS findet Ihr auf dieser Homepage.

Bleibt gesund!