Schulpflegschaft

10. September 2020

Liebe Eltern,                                                                                                              

an einer Schule mit fast 1700 Schülern ist gar nicht so einfach den Überblick zu bewahren, wer so alles mitarbeitet, bzw. Ihr Ansprechpartner für kleine und große Sorgen ist.

 

Unsere Schulpflegschaft untergliedert sich in viele kleinere Gremien, damit eine konstruktive Mitarbeit überhaupt möglich ist.

Sie wählen in Ihren Klassen Ihre Klassenpflegschaftsvertreter/innen. Diese sind dann in weiteren Ausschüssen vertreten.

Wir haben an der GHS zwei Besonderheiten, die es so nicht an jeder Schule gibt:

 

Es finden regelmäßige Sitzungen der einzelnen Jahrgangsausschüsse statt, in denen alle Klassenpflegschaftsvertreter/ innen innerhalb eines Jahrgangs organisiert sind.

  • Informations- und Beratungsaustausch zwischen den einzelnen Klassen eines Jahrgangs
  • Austausch mit den zuständigen Stufenleitern/ innen.
  • Die Anliegen der einzelnen Klassen werden besprochen und ggfs. an Schulleitung, Lehrerschaft und Sozialpädagog/-innen weitergegeben.

 

Es finden regelmäßige Sitzungen des Koordinierungskreises („KO-Ausschuss“) statt, in dem jahrgangsübergreifend Elternvertreter/innen, Schulleitung, Förderverein, SV-Sprecher und Delegierte im Landeselternrat LEiS organisiert sind.

Der KO-Ausschuss

  • informiert, berät und bereitet die nächste Schulkonferenz vor.
  • ist für den Schulpflegschaftsvorstand ein unersetzliches Gremium um zu erfahren was die Eltern in der Schule tatsächlich bewegt und um  Lehrerschaft und Sozialpädagogen/innen bei ihrer Bildungs- und Erziehungsarbeit unterstützen zu können.
  • ersetzt quasi die an anderen Schulen regelmäßig stattfindenden Schulpflegschaftssitzungen.

Die große Schulpflegschaftssitzung findet bei uns nur einmal zu Schuljahresbeginn statt.

 

Grundsätzlich möchten wir Sie bitten, Probleme zuerst mit Ihren Klassenpflegschaftsvertretern und/oder Klassenlehrer/-innenn zu besprechen. Diese filtern und sortieren dann die Thematik und klären sie mit den zuständigen Gremien.

 

Für einen direkten Kontakt zum Schulpflegschaftsvorstand möchten wir uns Ihnen gern als Ansprechpartner in der Elternschaft vorstellen:

 

Schulpflegschaftsvorsitzende 2020 / 21

Frau Daniela Kruse, Mitglied in Schulpflegschaft und Schulkonferenz seit 2011

Vorsitzende seit 2015, 2 Kinder in den Jahrgängen 10 und 13

Tel. 0201 / 69 01 72                  Mailkontakt: Kruse_fam @gmx.de

 

Stellvertreter  2020 / 21

Herr Jörg Hilterhaus, Mitglied in Schulpflegschaft und Schulkonferenz seit 2011

Stellvertretender Vorsitzender seit 2014, jetzt nur noch 1 Kind im Jahrgang 10

Tel. 0208 / 388 04 34                 Mailkontakt: hihaus@hotmail.de

 

Stellvertreter 2020 / 21

Herr Dirk Schütz, Mitglied in Schulpflegschaft und Schulkonferenz seit 2012

Stellvertretender Vorsitzender  neu seit 2019, 2 Kinder in Jahrgang 8 und 12

Tel. 0208 / 940 59 647               Mailkontakt: dirk.schuetz@gmx.de

 

 

          


Punkt zur Strukturierung von Inhalten - Sebastian Wüstefeld Aktuelles:

Pfeil zur Strukturierung von Inhalten Informationenen aus der Schulpflegschaft  (09. Oktober 2019)

Pfeil zur Strukturierung von Inhalten Informationen aus der Schulpflegschaft  (01. Oktober 2018)

Pfeil zur Strukturierung von Inhalten Informationen aus der Schulpflegschaft  (28. September 2017)



Druckerfreundliche Version Druckerfreundliche Version

Beitrag als PDF-Datei herunterladen Beitrag als PDF-Datei herunterladen

Transparenter Pixel

Infobox

Herbstferien 2020 Ende - Susanne Kirste

Wir hoffen, Ihr habt Euch gut erholt und seid gesund (geblieben)!

Bitte denkt weiter daran, dass die Pausen meist auf dem Schulhof verbracht werden und im Unterricht viel gelüftet wird. Alle Kleidung, die warm und trocken hält, ist gut!

Wir wünschen Euch einen guten Start!