Gustav-Heinemann-Gesamtschule Mülheim an der Ruhr - Europaschule in NRW

Die Gustavs des 6. Jahrgangs machen mit beim Clean up Day 2021

Gustav räumt auf

Unser 6. Jahrgang macht wieder mit beim "Clean up Day"

 

MH räumt auf, 2021 - JUNCHoch motiviert und umweltbewusst starteten am Freitag vor den Herbstferien unsere Sechstklässler*innen ins Horbachtal und ins Gelände rund um unsere Schule. Denn für die Aktion „Mülheim räumt auf“ machen sie sich für die Umwelt stark.

Wie auch in den letzten Jahren wurde in Kooperation mit der Mülheimer Entsorgungsgesellschaft MEG, die sowohl Müllsäcke als auch Handschuhe zur Verfügung stellte und die Entsorgung des Mülls übernahm, die großräumige Umgebung um unsere Schule von Müll befreit.

MH räumt auf, 2021 - JUNCEtwa 30 Säcke Unrat wurden an diesem Vormittag durch die aktiven Kinder gefüllt und so sind die Schüler*innen zum einen mit dem guten Gefühl einen kleinen Beitrag für die sie umgebende Umwelt und mit einem geschärften Bewusstsein für die Müllproblematik unserer Zeit in die Ferien gestartet.  Begleitet wurden sie von ihren Pat*innen des 12. Jahrgangs und ihren Fachlehrer*innen.

Seit mehreren Jahren plant und organisiert NW-Lehrer Lukas Grimm mit den Klassen- und Fachlehrer*innen des 6. Jahrgangs die Aktion, die jedes Mal die Schüler*innen staunen lässt, wie viel Müll unsere Umwelt verschmutzt und mit wie wenig Aufwand sich das eigentlich vermeiden ließe. Ein Schritt in Richtung Nachhaltigkeit und Verantwortungsbewusstsein für unsere Umwelt wird damit effizient getan.

 

 
Text: Lukas Grimm, Susanne Kirste
Fotos: Melanie Juncker


Druckerfreundliche Version 

Beitrag als PDF-Datei herunterladen 

Transparenter Pixel

© Gustav-Heinemann-Schule Mülheim an der Ruhr, Stand: 02.12.2021 www.gustav-ghs.de