Gustav-Heinemann-Gesamtschule Mülheim an der Ruhr - Europaschule in NRW

Haiti-Spenden

Blank-Gif für Gestaltungszwecke
Hilfsaktionen für die Erdbebenopfer von HaitiBlank-Gif für Gestaltungszwecke

Die Schulgemeinde der Gustav-Heinemann-Schule sammelt Geld für
die Opfer der Erdbebenkatastrophe auf Haiti.

Blank-Gif für Gestaltungszwecke
Den Anstoß zu dieser Aktion gab die Schülerin Kyra Tagaz und wandte sich an die
Schülervertretung. Diese rief sogleich zu einer außerordentlichen Schülerratssitzung.
Hier trugen die Klassen- und Kurssprecher Ideen zusammen, wie die
Gustav-Heinemann-Schule Hilfe leisten könne.

Neben einer groß angelegten Sammelaktion in den Klassen und Kursen werden
viele Schülerinnen und Schüler, unterstützt durch [1] das Diakonische Werk ,
für die Kindernothilfe mit Sammelbüchsen in der Stadt um Geldspenden bitten.

Auch sind weitere Aktionen in Planung, wie z. B. der Verkauf von Waffeln usw.
an den Tagen der Anmeldung.
Darüber hinaus haben auch die Eltern zu einer Spendenaktion aufgerufen.

Blank-Gif für Gestaltungszwecke
Wir hoffen, dass sich viele Menschen unserer Schulgemeinde beteiligen und
so einen kleinen Betrag zur Linderung der Not leisten können.

Blank-Gif für Gestaltungszwecke

Weitere Informationen:

[2] Pfeil zur Strukturierung von InhaltenDankschreiben der Kindernothilfe (PDF)

Pfeil zur Strukturierung von Inhalten[3] SV-Spendenaktion für die Erdbebenopfer war ein großer Erfolg!

[4] Pfeil zur Strukturierung von InhaltenBrief der SV

[1] Pfeil zur Strukturierung von InhaltenKatastrophenhilfe Diakonie

[5] Pfeil zur Strukturierung von InhaltenKindernothilfe

[6] Pfeil zur Strukturierung von InhaltenKindernothilfe - Das Erdbeben in Haiti

[7] Pfeil zur Strukturierung von InhaltenDie Arbeit der Kindernothilfe in Haiti



Druckerfreundliche Version 

Beitrag als PDF-Datei herunterladen 

Transparenter Pixel Im vorstehenden Text enthaltene Verweise:

© Gustav-Heinemann-Schule Mülheim an der Ruhr, Stand: 01.12.2020 www.gustav-ghs.de