Sparkassenlauf 2012

Gleich 5 Schüler-/innen unserer Schule erreichen die obersten Plätze

 

Sparkassenlauf 2012

Am Mittwoch, den 16. Mai 2012, fand nach zweijähriger Pause endlich wieder der
Sparkassenlauf statt. Zum ersten Mal wurde diesmal nur auf der Sportanlage an
der Mintarder Straße gelaufen. Hier musste eine leichte Crossstrecke von ca. 750 m
Länge zweimal durchlaufen werden. Auch gab es erstmals für die  weiterführenden
Mülheimer Schulen nur Läufe für die 4 Geburtsjahrgänge 1998 bis 2001, natürlich
getrennt nach Mädchen und Jungen.

Unsere Schule wurde von 7 Mädchen und 18 Jungen erfolgreich vertreten.
Herausragend aus Gustav-Heinemann-Sicht war sicherlich der Jungenlauf im
Geburtsjahrgang 1998 mit dem überlegenen Sieger Lennard Halfmann (Klasse  8.1).
Sein Zwillingsbruder Henning (Klasse 8.2) erreichte im selben Lauf Platz 2,
Can Atmis (Klasse 7.3) wurde Vierter, und Jonathan Herrman (Klasse 8.2) erreichte
den 5. Platz.

Ebenfalls ein herausragendes Rennen lief Mareen Sondermann (Klasse 7.3),
die im 1988er Mädchenlauf mit nur 3 Sekunden Rückstand den 2. Platz erreichte.
(Ein Foto von Mareen wird noch nachgereicht; sie konnte an unserem Fototermin leider nicht dabei sein.)
Weitere Platzierungen unter den ersten 20 erliefen Ben Kruse (8. Platz, Klasse 5.5),
Cedric Fondermann (14. Platz, Klasse 7.3), Tom Ziems (15. Platz, Klasse 7.3),
Maximilian Merten (15. Platz, Klasse 8.2), Lars Borau (19. Platz, Klasse 7.3)
und Jens Arnold (20. Platz, Klasse 7.4).

Die Schulleiterin Christa van Berend bedankt sich im Namen der Gustav-Heinemann-Schule bei allen 25 Schülerinnen und Schülern für den gezeigten Einsatz bei sehr schlechtem Wetter, teilweise sogar bei sintflutartigen Regenfällen.

Ein besonderer Dank gilt auch dem Lehrer Jochen Ruhnow, der die Schülerinnen und Schüler an diesem Tag besonders unterstützt hat.

 

 

Text:     Jochen Ruhnow
Bilder:  Barbara Springer



Druckerfreundliche Version Druckerfreundliche Version

Beitrag als PDF-Datei herunterladen Beitrag als PDF-Datei herunterladen

Transparenter Pixel