Nachmittag der offenen Tür 2018

 

Liebe Gäste,

zum „Nachmittag der offenen Tür"

am Mittwoch, den 24.01.2018
von 15:00 Uhr bis 16:15 Uhr

an der Gustav-Heinemann-Schule
möchte ich Sie ganz herzlich einladen
und begrüßen.

Tag der Offenen Tür 2011 - klein

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir sind eine Schule, für die der Ganztag für alle Schülerinnen und Schüler,
Lehrer/-innen selbstverständlich war, ist und bleibt - und das seit 
inzwischen mehr als 40 Jahren.

Insofern ist es uns wichtig, Ihnen einen Einblick zu ermöglichen sowohl in unseren
„ganz normalen Unterricht" als auch in unser alltägliches „Leben miteinander" -
das Leben an einer Ganztagsschule sowohl in der Sek I (Jahrgang 5-10) als auch
in der Sek II (Jahrgang 11-13).

Insofern haben wir verständlicherweise keine Ausstellungen, Spiele oder
sonstigen eigens für diesen Tag initiierten Aktivitäten vorgesehen.

Eigentlich gestaltet sich dieser Tag an unserer Schule eher als ein
„Nachmittag der offenen Tür". Denn hier erhalten Sie die Möglichkeit,
uns ab 15:00 Uhr zu besuchen
. Schließlich ist Ihnen Unterricht am
Vormittag aus der Grundschulzeit hinreichend bekannt.
Blank-Gif für Gestaltungszwecke

Wie aber gestaltet sich Unterricht auch am Nachmittag?

Punkt zur Strukturierung von Inhalten Welche Fächer werden unterrichtet?

Punkt zur Strukturierung von Inhalten Was wird gelernt?

Punkt zur Strukturierung von Inhalten Wie wird selbst am Nachmittag Lernen ermöglicht?
Blank-Gif für Gestaltungszwecke

Welche Angebote gibt es im Bereich

Punkt zur Strukturierung von Inhalten der individuellen Förderung - sowohl von Stärken als auch von Schwächen

Punkt zur Strukturierung von Inhalten der Beratung - sowohl von Schullaufbahn als auch von Persönlichkeitsentwicklung

Punkt zur Strukturierung von Inhalten der Freistunden-/Freizeitgestaltung

Blank-Gif für Gestaltungszwecke
Gleichzeitig können Sie sich bei Ihrem Besuch einen Eindruck
verschaffen von

Punkt zur Strukturierung von Inhalten der Einrichtung der Klassenräume und der damit verbundenen Lernatmosphäre
Blank-Gif für Gestaltungszweckein einer weiterführenden Schule

Punkt zur Strukturierung von Inhalten der Ausstattung der verschiedenen Fachräume

    Punkt zur Strukturierung von Inhalten Computerräume

    Punkt zur Strukturierung von Inhalten naturwissenschaftliche Räume Biologie, Physik, Chemie

    Punkt zur Strukturierung von Inhalten Räume für künstlerisch-musische Bereiche Kunst, Musik

    Punkt zur Strukturierung von Inhalten Technikräume

    Punkt zur Strukturierung von Inhalten Darstellen und Gestalten, Theater

Punkt zur Strukturierung von Inhalten den vielfältigen Angeboten in unseren großen Freizeitbereichen
Blank-Gif für GestaltungszweckePunkt zur Strukturierung von Inhalten Spielkeller, Treff, Spielgarage, Sportanlagen, Klettergerüst, Minispielfeld,  Wiesen...

Blank-Gif für Gestaltungszwecke
In überschaubaren Gruppen von 10 - 15 Personen werden Sie durch
Lehrer/-innen sowie durch Eltern aus der Elternmitwirkung durch
unsere Schule geführt. Selbstverständlich werden wir uns auch an dieser
Stelle bemühen, Ihre Fragen zu beantworten.

Gegen 16:15 Uhr kann noch einmal die Gelegenheit wahrgenommen werden,
sich in dem Forum genauer zu informieren.
Hier stehen wir, mein Kollegium und ich, Ihnen noch einmal für Ihre bislang noch
ungeklärten Fragen zur Verfügung.

Ich freue mich auf Ihr Kommen und auf das Ihres Kindes und verbleibe bis
dahin mit lieben Grüßen

Blank-Gif für Gestaltungszwecke
Christa van Berend
Schulleiterin



Druckerfreundliche Version Druckerfreundliche Version

Beitrag als PDF-Datei herunterladen Beitrag als PDF-Datei herunterladen

Transparenter Pixel