Verabschiedung der Lehrerinnen und Lehrer 2011

… da waren´s nur noch - oder: Es werden immer mehr …

transparentes GIF (blank)

Alles hatten die scheidenden KollegInnen für die Abschiedsfeier organisiert:

Blank-Gif für GestaltungszweckePunkt zur Strukturierung von Inhaltendas Buffet unseres hauseigenen Kioskes „Give me five“

Blank-Gif für GestaltungszweckePunkt zur Strukturierung von Inhaltendie Getränke

Blank-Gif für GestaltungszweckePunkt zur Strukturierung von Inhaltenden hauseigenen Lehrerchor – sogar mit Unterstützung unserer
Blank-Gif für GestaltungszweckeBlank-Gif für Gestaltungszweckeehemaligen KollegInnen Rosmarie Scholz und Eike Trempler

Blank-Gif für GestaltungszweckePunkt zur Strukturierung von Inhaltendie hauseigene Lehrerband

Blank-Gif für GestaltungszweckePunkt zur Strukturierung von Inhaltenden vorbildlichen Service durch SchülerInnen des Jahrgangs 10

Blank-Gif für GestaltungszweckePunkt zur Strukturierung von Inhaltenden Aufräumdienst

transparentes GIF (blank)

alles hauseigen - einfach perfekt – wenn auch das nicht selbstständige Schule ist! 

Ganz herzlichen Dank - es war eine wunderbare Feier.

transparentes GIF (blank)

In diesem Jahr verlassen uns gleich zehn  KollegInnen und unser Sozialpädagoge
im Anerkennungsjahr. 

Drei davon werden zu Schulen wechseln, die dem Wohnort näher gelegen sind.

Lehrerabschied, Verabschiedung 2011

Fatma Dizin                                                          Uli Hänel

Lehrerabschied, Verabschiedung 2011

Andreas Wirtz                                                       Angelo Meyerhoff wird sein 
                                                                           
Studium vertiefen.

 

Sieben davon treten – schon zum Inventar der Schule gehörend – in den Ruhestand.

Lehrerabschied, Verabschiedung 2011

Fred Bruhn                                                           Horst Kersken

Lehrerabschied, Verabschiedung 2011

Anne Kessen                                                        Uli Kühr

Lehrerabschied, Verabschiedung 2011

Barbara Lohmeyer                                                Hildegard Lüke

Lehrerabschied, Verabschiedung 2011

Christel Ribbrock

 

Schulleiterin Frau van Berend verabschiedet jeden/jede Kollegen/in persönlich
und würdigt in einem kleinen Rückblick den Schwerpunkt seiner/ihrer Arbeit.
Doch auch Fachkonferenzen, Lehrerrat, Freunde sagen „adieu“.

Ermutigende Worte hinsichtlich des neuen Lebensabschnittes von einer
ehemaligen Kollegin: „Es gibt auch ein Leben nach der Schule!“

Kopfnicken und Schmunzeln bei den zahlreich teilnehmenden „Pensionären seit
einiger Zeit“ – wie schön, dass sie alle der Schule noch so verbunden sind.

Verabschiedungen, Veranstaltungen des Kollegiums, Ehemaligentreffen –
daran nimmt man gerne teil, und darauf freut man sich.

Eben: Es werden immer mehr …

 

Wo ein Ende ist, da ist immer auch ein Anfang – auch für viele neue KollegInnen,
die hin zu unserer Schule wechseln oder neu in den Beruf einsteigen. 

So manche/r konnte es einrichten, zu unserer Feier zu kommen.

Natürlich erst einmal überwältigend die große Anzahl des Kollegiums.

Aber schnell lässt sich feststellen, dass es viele verlässliche Bezugsgruppen gibt,
wie z.B. die Fachkonferenzen, die Jahrgangsteams, die Zusammengehörigkeit zu
einzelnen Arbeitsräumen:

An der Gustav-Heinemann-Schule wird man nicht alleine gelassen – und das stellten
die neuen KollegInnen auch gleich fest:

„Wir sind herzlich aufgenommen worden“, so ein neuer Kollege, „ Unterstützung
wurde sogleich angeboten, Meetings werden arrangiert, die Starter-Info liegt bereit …
Es scheint zu stimmen, wie mir von vielen Seiten gesagt wurde:´Du hast mit dieser
Schule einen Glückstreffer gelandet!´.“

… und darauf sind wir mächtig stolz!

Freuen wir uns auf das kommende Schuljahr!

 

Text:       Ilona Feldmann
Bilder:    Barbara Springer



Druckerfreundliche Version Druckerfreundliche Version

Beitrag als PDF-Datei herunterladen Beitrag als PDF-Datei herunterladen

Transparenter Pixel