Gütesiegel

Urkunde Gütesiegel Quelle/Autor: CD



Verleihung Gütesiegel

für individuelle Förderung


Am 13.10. 2007 wurde der Gustav-Heinemann-Schule für ihr schulisches Engagement im Bereich der individuellen Förderung das "Gütesiegel individuelle Förderung" verliehen.

Hierbei geht es um das individuelle Förderkonzept der Gustav-Heinemann-Schule „LEIV- Lernen individuell", das seit dem Schuljahr 2004/2005 in mehreren Profilwerkstätten auch mit Eltern und SchülerInnen gemeinsam entwickelt wurde.



Hier ein Auszug aus unserem Konzept

LERNEN INDIVIDUELL
LEIV
DAS FÖRDERKONZEPT DER GUSTAV-HEINEMANN-SCHULE

Individuelle Förderung an der Gustav-Heinemann-Schule orientiert sich an den vier
Handlungsfeldern zur individuellen Förderung:

1. Handlungsfeld
"Grundlagen schaffen, Beobachtungskompetenz entwickeln"

  • Maßnahmen der individuellen Förderung
  • Lernausgangslage
  • Beratungskonzept

2. Handlungsfeld
"Mit unterschiedlichen Voraussetzungen und Begabungen umgehen"

  • Maßnahmen der inneren Differenzierung
  • Formen äußerer Differenzierung
  • Angebote zur individuellen Lernbegleitung und Lernberatung

3. Handlungsfeld
"Übergänge begleiten"

  • Übergang Grundschule – weiterführende Schule
  • Übergang Sekundarstufe. I / Sekundarstufe II
  • Übergang aus der Schule in den Beruf

4. Handlungsfeld
"Nachhaltigkeit sichern"


Verleihung Gütesiegel, Gruppenfoto Quelle/Autor: CD



Die Verleihung des Gütesiegels für individuelle Förderung
erfolgte am 13.10.2007 in Köln durch die Schulministerin Barbara Sommer.

Die Auszeichnung gilt für drei Jahre.



Sie ist verbunden mit dem Wunsch, dass die von der Gustav-Heinemann-Schule entwickelte Praxis und die zugrunde liegenden Konzepte im Bereich der individuellen Förderung auch anderen Schulen des Landes Anregung und Orientierung bieten.
Die Schulleiterin Christa van Berend hat die Auszeichnung am 13.10.07 stellvertretend für die Gustav-Heinemann-Schule entgegengenommen.



Druckerfreundliche Version Druckerfreundliche Version

Beitrag als PDF-Datei herunterladen Beitrag als PDF-Datei herunterladen

Transparenter Pixel
Die Gustav-Heinemann-Schule ist nicht verantwortlich für Inhalte fremder Internetseiten.

Infobox

Distanzunterricht Infobox - Susanne Kirste

Soeben erreichte uns eine aktualisierte Mitteilung des Krisenstabs der Stadt Mülheim:

Ab Montag, 19. April 2021 gilt für #unsereGHS und alle Mülheimer Schulen:

 

Distanzunterricht für die Jahrgänge 5 bis 9 und 11 (EF)

Wechselunterricht für den Jahrgang 10

Präsenzunterricht für die Jahrgänge 12 (Q1) und 13 (Q2) 

 

Weitere Informationen zum Schulbetrieb an #unsererGHS findet Ihr auf dieser Homepage.

Bleibt gesund!