WM-Spiel

Blank-Gif für Gestaltungszwecke
Weltmeisterliche Stimmung trotz deutscher Niederlage

Blank-Gif für Gestaltungszwecke
18.06.2010, 13.10 Uhr: Die Stimmung vor den verschlossenen Türen des
Silentiums hat bereits einen ersten Höhepunkt erreicht. Dicht gedrängt warten
die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 – 7 auf das ersehnte Öffnen der
Flügeltüren, um einen möglichst guten Platz zu "ergattern".
Denn: um 13.30 wird die deutsche Nationalmannschaft ihr zweites Vorrundenspiel
bei der WM 2010 in Südafrika bestreiten.
Blank-Gif für Gestaltungszwecke

WM-Spiel 2010

Blank-Gif für Gestaltungszwecke
Und die Gustav-Heinemann-Schule ist live dabei – fast.

Bereits am Vormittag war die Spannung in allen Klassen deutlich spürbar.

Schwarz-Rot-Gold kostümiert und mit Fußballtrikots ausgestattet saßen die
SchülerInnen im Unterricht und sehnten das Ende der 5. Stunde herbei.
„Public Viewing ab 13.30 Uhr“ hieß es bereits seit einigen Tagen.
Und so wurde nach dem Schellen noch schnell die letzte Flagge auf die Wangen
gemalt, doch dann versammelten sich alle auf den Rängen des Silentiums und das
Spiel begann. Ehrfurchtsvoll wurde die Nationalhymne gesungen, geklatscht, gejubelt
und dann gemeinsam gezittert – eine Stimmung wie im Stadion, die selbst bei
Nichtfußballbegeisterten den Funken überspringen lassen konnte. Und dieser guten
Stimmung in Gemeinschaft konnte selbst das Endergebnis keinen Abbruch leisten,
trotz deutscher Niederlage.
Blank-Gif für Gestaltungszwecke

WM-Spiel 2010

Blank-Gif für Gestaltungszwecke
Denn die Hoffnung stirbt zuletzt und nach dem Spiel ist vor dem Spiel.
Und am nächsten Mittwoch kann’s nur besser werden, nicht wahr?   

 Blank-Gif für Gestaltungszwecke

Nina Marie Thieme



Druckerfreundliche Version Druckerfreundliche Version

Beitrag als PDF-Datei herunterladen Beitrag als PDF-Datei herunterladen

Transparenter Pixel