Peace-Aktionen #unsererGHS

Friedensaktion 4.3.2022, Startseitenbild - K.P.Otto

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern der Gustav-Heinemann-Schule,

uns alle schockiert im Moment das Kriegsgeschehen auf europäischem Boden. Das Leiden unserer ukrainischen Nachbarn ist unvorstellbar, leider für einige unserer Schüler*innen und deren Familien nicht unbekannt.

Umso mehr fühlen wir uns dem Frieden und der Demokratie in Europa und der Welt verpflichtet und wollen als Schulgemeinschaft viele Zeichen dafür setzen. Wir haben in den letzten Wochen einige Aktionen für Freiheit und Menschlichkeit gemeinsam gestaltet und es folgen noch weitere Projekte.

Das Engagement unserer Schüler*innen auch außerhalb vom Unterricht ist groß: da werden Waffeln gebacken und der Erlös zu 100% an die Flüchtlingshilfe gespendet, Sponsorenläufe durchgeführt, Stellwände sorgen für Aufklärung, im Unterricht die Situation kritisch hinterfragt... Und wir wollen weiter Zeichen setzen, diese auch veröffentlichen. Im Zuge dessen haben sich viele Kolleg*innen, Eltern und Schüler*innen aufgemacht, um ganz viel Aufklärungsarbeit zu leisten und für ein friedliches und vielfältiges Miteinander zu werben.

Jedes Engagement gegen Krieg ist wichtig!



Druckerfreundliche Version Druckerfreundliche Version

Beitrag als PDF-Datei herunterladen Beitrag als PDF-Datei herunterladen

Transparenter Pixel

Infobox

Sommerferien 2022 - Kirste, Susanne

 

Wir wünschen allen Gustavs eine wunderbare und erholsame Ferienzeit!

Bleibt gesund!

Wir sehen uns wieder am Mittwoch, 10. August 2022 ab 8.20 Uhr.